Über mich

"Als ich in einem großen Haarpflege Shop mitten in München gegangen bin und nach Produkten für meine Lockenpflege gefragt habe, haben sie mir 3 Produkte gezeigt, die, wenn überhaupt, nur wenige natürliche Inhaltsstoffe hatten. Ich will das ändern und Lockenprodukte leicht verfügbar machen." 

Hi, mein Name ist Katerina und ich habe Curlsfriendly Anfang 2021 gegründet, um Curly Girls mit einer größeren Auswahl an natürlichen Haarpflegeprodukten zu versorgen. Als Kind und Teenager wusste ich nie was ich mit meinem Haar machen soll. Es war so unkontrollierbar, extrem frizzy und immer sehr kaputt. Es hat mir geholfen meine Haare zu glätten, um sie wieder in Ordnung zu bringen. Meine Locken waren zu der Zeit zum Teil komplett verschwunden.

locken-transformation-2013

 

Meine Mutter und ich haben den gleichen Schaum benutzt, weil es das einzige Produkt für lockige Haare im Laden war…  bis ich im Jahr 2017 langsam damit angefangen habe mit natürlichen Produkten zu experimentieren. Produkte für lockige Haare konnte ich aber weiter nicht wirklich finden. 2019 bin ich mit meinem jetzigen Mann 10 Monate durch Asien gereist. Meine Haare sind in dieser Zeit extrem vertrocknet und kaputt geworden. Zum Glück hatte ich mein Glas mit Kokosöl überall mit dabei, um meinen Haaren ab und zu etwas Gutes tun zu können. Ich war entschieden, dass ich bei unserer Rückkehr nach Deutschland etwas mit meinen Locken machen muss!

katritz-transformation-curls-may2020katritz-transformation-curls-may2021

 

Daher bin ich im Ende 2020 in München direkt zu einem großen Haarpflege Shop mitten in der Stadt gegangen und habe nach Produkten für meine lockigen Haare gefragt. Sie hatten 3 Produkte für Locken, die, wenn überhaupt, nur wenige natürliche Inhaltsstoffe hatten…

Wenig später war Curlsfriendly in Planung.